Reisetermin:
7. – 10. Dezember 2017
Ihre Reisebegleitung:
Brigitte & Markus Mosimann | Surprise Reisen
Reiseart:
Busreisen | Themenreisen

Merkliste
Sie haben 0 Reisen auf Ihrer Merkliste.

Für weitere Fragen oder für eine individuelle Beratung geben wir Ihnen gerne Auskunft unter:

+ 41 52 235 10 00 oder
info@kultour.ch

Musikalischer Advent

Musik- und Kulturreise Regensburg, Erzgebirge und Dresden
Eintritt Weihnachtsoratorium inklusive! 

Mit dieser Adventsreise bieten wir dir ein besonderes Erlebnis. In Regensburg, Seiffen und mit dem Striezelmarkt in Dresden erwarten dich unterschiedlich gestaltete Weihnachtsmärkte. Mit der Fahrt durch das Erzgebirge zeigen wir dir eine fast unbekannte, aber traumhaft schöne Gegend des Ostens Deutschlands. Das besondere Highlight der Reise ist das Weihnachtsoratorium in der Frauenkirche in Dresden. Und im „Lingner- Schloss“ an der Elbe, ursprünglich Villa Stockhausen genannt, bevor sie von „Odol“-Gründer Lingner gekauft wurde, werden wir zu einem speziellen Dinner erwartet.

Herzlichst deine

Markus & Brigitte Mosimann

Diese Reise findet in Zusammenarbeit mit Surprise Reisen statt. Von Surprise erhalten Sie dann auch die Rechnung und Bestätigung.

1. Tag | Donnerstag | 07.12.2017

Unsere Adventsreise führt zuerst zum Regensburger Christkindlmarkt, der von einer unabhängigen Jury zu einem der zehn schönsten Weihnachtsmärkte im gesamten deutschsprachigen Raum gekürt wurde. Viele Künstler wie Glasbläser, Töpfer, Schnitzer, Kerzenzieher usw. stellen ihre kunsthandwerklichen Waren zum Teil auch vor Ort her und bieten sie den Kunden an. Kulinarische Genüsse, insbesondere regionale Spezialitäten wie Heidelbeerglühwein aus dem Bayrischen Wald, dürfen aber auch nicht fehlen. Anschliessend Fahrt nach Oberwiesental im Erzgebirge.

2. Tag | Freitag | 08.12.2017

Heute geht unsere Reise weiter durch das Erzgebirge ins vorweihnachtliche Spielzeugdorf Seiffen. In privaten Handwerksbetrieben kann zugeschaut werden, wie Räuchermännchen, Nussknacker, Pyramiden und Schwippbögen sowie zahlreiche andere Seiffener Symbolfiguren detailgetreu zum Leben erweckt werden. Wir setzen die Fahrt fort und gelangen nach Dresden. Als krönenden Abschluss des heutigen Tages geniessen wir in der Frauenkirche das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach.

3. Tag | Samstag | 09.12.2017

Am Morgen Stadtrundfahrt mit einem lokalen Reiseleiter. Vorbei am historischen Zentrum, dem Hygienemuseum, dem Grossen Garten, den wunderschönen Elbwiesen mit Blick zu den drei Dresdner Elbschlössern und dem „Blauen Wunder“, der Loschwitzer Brücke. Wir sehen die festlich geschmückte Altstadt, die Hofkirche, das Dresdner Residenzschloss, die Semperoper, den weltberühmten Zwinger und vieles mehr. Am heutigen Tag erleben wir auch das Dresdner Stollenfest. Die Dresdner Bäcker und Konditoren erstellen jedes Jahr einen gigantischen über 4 Tonnen schweren Christstollen, der in einem festlichen Umzug durch die Stadt gefahren und auf dem Striezelmarkt zu Gunsten karitativer Einrichtungen verkauft wird. Um 12:00 Uhr besuchen wir die täglich stattfindende Orgelandacht in der Frauenkirche. Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung, bevor wir dann das Abendessen im Lingner Schloss an der Elbe einnehmen.

4. Tag | Sonntag | 10.12.2017

Nach dem Frühstück starten wir zur Heimreise via Bayreuth, Nürnberg zurück in die Schweiz.

Programmänderungen vorbehalten.

Unsere Unterkünfte am musikalischen Advent

Hotel**** Ahorn Birkenhof, Oberwiesenthal im Erzgebirge.
Romantisch eingebettet zwischen dem Fichtel- und Keilberg, Panoramablick inklusive.

Hotel*** Ibis, Dresden.
Direkt an Dresdens berühmter Einkaufsmeile, der Prager Strasse, gelegen.

Preise

Pauschalpreis pro Person CHF 695.-

Inbegriffen

Die Leistungen entnehmen Sie bitte dem Detailprospekt:
PDF | Musikalischer Advent

Zuschläge

Zuschlag Einzelzimmer CHF 85.-
Weihnachtsoratorium PK 1 CHF 22.-

Reise | Ferienangebot auswählen
Datum Dauer Preis p.P. ab
07.12.2017 3 Nächte CHF 695.00
 
Deutschland
Deutschland

Deutschland ist ein Land der schönen Künste, der Fachwerkstädtchen und dynamischen Großstadtlandschaften. Wer das „typisch Deutsche“ sucht, wird von der Realität überrascht sein.
Deutschland hat die unrühmliche Vergangenheit hinter sich gelassen und ist heute ein Land von bemerkenswerter Vielfalt, berühmt sowohl für seine moderne Architektur als auch für seine Bilderbuchlandschaften. Sie werden in Deutschland eine interessante Mischung aus Natur, Kunst und Kreativität vorfinden

.

Klima

Die Sommer sind warm und die Winter ziemlich kalt; längere Kälteperioden mit Schnee oder Frost sind jedoch selten und kommen nur in den Alpen und an der Küste vor.

Währung

  • Die Landeswährung in Deutschland ist der Euro
  • 1 Euro entspricht ungefähr 1.10 CHF
  • Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Einreisebestimmungen

Für die Einreise brauchen Sie als Schweizer Bürger einen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Für ausländische Staatsbürger gelten teilweise andere Einreisebestimmungen.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •